THE THINGS I FOUND

LOST THINGS AND THEIR STORIES

48°08'11.1"N 11°32'38.4"E

FOUND IN: MUNICH

DECEMBER 8, 2016

DOWNLOAD THE STORY

ES GIBT KEINE GEISTER!

By Nora Zihn, München

 

 

Sannys Handy, WhatsApp

Di. 29. Nov.

14:05

 

Hej Jule, ich hab gefunden, wo Alex den Code aufgeschrieben hat. Jetzt können wir auch über den Account von meinem Vater Filme ab 18 gucken! Ich hab voll Bock auf den einen Alien-Film, der ist auf Prime kostenlos.

 

Cool! Meine Mutter hat heute Spätschicht. Willste vorbei kommen?

 

Ich komme um 4 und kaufe noch Alk ums Eck, der Typ will nie den Ausweis sehen. Dann können wir uns nen Charlie machen.

 

Alles klar, Cola haben wir noch jede Menge.

 

 

14:23

 

Voll krass wie es schneit und der Wind geht. Hier wehen gerade Schneeflocken und Blätter senkrecht vor meinem Fenster von UNTEN nach OBEN!

 

Bei uns bimmelt’s schon wieder. Hört sich an, als würde irgend so ein Alm Öhi seine Ziegenherde durch die Stadt treiben. Voll nervig. Mittlerweile bimmelt’s jetzt auch nachts. Meine Mutter hat schon rumgefragt, aber keine weiß, woher das kommt.

 

Mi. 30. Nov.

 

Boah, voll krass, Tobi hat mir gerade erzählt, dass er gestern Abend was gesehen hat als er bei euch im Schlachthofviertel mit der Crew unterwegs war. Er hat versucht, ein Video zu machen, aber es war zu dunkel und er wollte das Handylicht nicht anmachen. Er sagt, das Bimmeln kommt von so ein paar unheimlichen Typen.

 

?????

 

So ein Quatsch! Lass dich doch nicht von Tobi verarschen!

 

Sanny, ich schwör dir, Toby meint’s ernst! Ich habe das Bimmeln auf dem Video gehört und man sieht so ein paar Schatten. Tobi meint, das waren Typen, die hatten Anzüge aus Fell an und einer hatte einen riesigen Rucksack oder einen Korb auf dem Rücken.

 

Typen mit bimmelnden Fellanzügen und Korb auf dem Rücken? Echt jetzt?!

 

Jule, du bist so ein Vollidiot!

 

Genau deshalb will ich hier so schnell wie möglich weg. Vielleicht sollte ich gar nicht bis zum Abi warten.

 

Dieses Provinznest verblödet die Leute und jetzt hat es dich auch schon erwischt.

 

Fuck you!

 

Do. 01. Dez.

16:43

 

Der Teufel ist los im Schlachthofviertel: Mysteriöse Krampus-Gruppe erschreckt Ehepaar

München – Eigentlich wollten sie nur schnell nach Hause fahren – stattdessen sprang ihnen eine Gruppe verkleideter Randalierer vors Auto. Die Polizei ermittelt ...

 

Wer ist jetzt hier der Vollidiot?!

 

Das steht, dass die Polizei nichts gefunden hat. Und bis auf ein paar Kratzer im Lack ist nichts passiert.

 

Die Kratzer kommen von den Krallen, es roch nach Schwefel! Wie gruselig ist das denn?! Und einer hatte so einen Korb auf dem Rücken. Das hatte Tobi doch auch schon gesehen. Wie erklärst du das?

 

Es gibt nur die Aussage von den beiden Leuten. Die Bullen hätten mal den Alkoholspiegel der beiden testen sollen. Vielleicht ist das einfach ein schlechter PR-Gag vom Tourismus-Büro. Seit der Terror-Gefahr gehen die Hotelbuchungen bei uns zurück, haben sie neulich in den News gesagt.

 

Der Krampus bestraft die bösen Kinder, sagt meine Mutter.

 

Jule, es gibt KEINE Geister!!

 

Woher willst du denn das wissen? Der Krampus ist übrigens kein Geist, sondern der Helfer vom Nikolaus. Und den Heiligen Nikolaus von Myra gab es wirklich. Ich hab das gegoogelt. Der war Bischof und lebte in der Türkei.

 

Dann gab es mal einen Geistlichen, der heilig gesprochen wurde. Na und? Das beweist doch nicht, dass es den Krampus wirklich gibt! Wenn es einen Teufel wie den Krampus gäbe, müsste es auch Gott, seinen Schöpfer, geben. Das wäre ein Beweis! Ein toter Bischof beweist gar nichts. Mann, wieso muss ich dir das überhaupt erklären? Du glaubst echt an ein Märchen für Kinder, damit wir immer schön brav sind. Brav aus Angst, wie scheiße ist das denn?! Und du machst da auch noch mit! Ich verstehe nicht, wieso ich mich überhaupt noch mit dir abgebe. Du bist echt das Letzte!

 

Hör auf, so ein Arsch zu sein!

 

Fr. 02. Dez.

08:36

 

Ok, sorry! Es tut mir leid.

 

10:53

 

Jule, komm schon! Schön, DU glaubst an Geister und den ganzen Kram. Alles klar. Trotzdem ist das kein Grund, mich so zu dissen.

 

So. 04. Dez.

19:36

 

Krampus-Sichtungen weiten sich aus: Stadt sagt traditionellen Krampus-Lauf ab

München – Immer mehr erschreckte Münchner rufen in den letzten Tagen die Polizei. Regionale Krampus-Gruppen distanzieren sich von den Ereignissen. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen ...

 

Da ist sie ja wieder ...

 

Jetzt musst auch du zugeben, dass das Ganze nicht normal ist.

 

Aber es ist niemandem was passiert. Die Leute werden nur erschreckt. Eigentlich ganz lustig, finde ich. Dann passiert hier endlich mal was.

 

Ich glaube, du hast zu viele Horrorfilme gesehen. NOCH ist nichts passiert.

 

Warum sollten die Typen plötzlich angreifen?

 

Mann, kapierst du nicht? Der Krampus bestraft die bösen Kinder am Krampustag. Das ist morgen Abend!

 

Du glaubst das wirklich, oder?!

 

Im Radio haben sie gesagt, dass die Polizei morgen Sonderstreifen fahren will. Meine Mutter hat sich extra frei genommen und bleibt bei mir zu Hause.

 

Das ist doch Blödsinn. Wie kann eine ganze Stadt so abergläubisch sein!

 

Ich fasse es nicht! Vergiss nicht, die Haustür abzuschließen! Kapierst du nicht, was sie mit dir macht? Du hast Hausarrest und sie tarnt das als Mutti-Tochter-Abend! Was habt ihr vor? Lackiert ihr euch die Fingernägel, schaut kitschige Liebesfilme und esst dazu Popcorn?!

 

Warum kannst du nicht EINMAL cool sein?!

 

Ich habe wenigstens eine Mutter, die sich um mich sorgt. Schon traurig, dass du deinen Eltern so egal bist!

 

Okay, ich werde es dir BEWEISEN

 

Was meinst du damit?

 

Es gibt keine Gefahr. Ich schleiche mich morgen Abend raus und gehe Schlittschuh laufen. Kommst du mit?

 

Ich weiß nicht.

 

Okay, dann hab du deinen Mutti-Abend und ich lache dir und der ganzen Stadt am Dienstag ins Gesicht.

 

Wetten, dass es keine erschreckende Krampus-Gruppe nach dem 6. Dezember gibt?! Das ganze ist nur ein Scherz!

 

Ich finde, das ist keine gute Idee. Bleib lieber zu Hause. Ich kann ja meine Mutter fragen, ob sie dich abholt und dann machen wir eine Pyjama-Party bei uns.

 

Das soll wohl ein Scherz sein! NEIN, danke!! Ich mache da nicht mit. Du und deine Mutter kotzt mich an. Ihr seid solche spießigen Schisser!

 

Mann, ich verstehe, warum dich keiner mag. Warum behandelst du andere immer so scheiße?

 

Weil ich es kann.

 

Und mir ist egal, wer mich mag. Ich verbiege mich nicht für andere.

 

Außerdem sage dir nur meine Meinung. Das ist kein Verbrechen. Sei nicht so ein Weichei.

 

Nein, wir spielen jetzt nach meinen Regeln! Ich hab keinen Bock mehr, von dir so kacke behandelt zu werden!

 

Was wäre denn, wenn dich deine Eltern morgen Abend erwischen?

 

Hey, jetzt bist du zu weit gegangen! Wenn du mich verrätst, erzähl ich allen, dass du noch Jungfrau bist und schicke dieses oberpeinliche Kotze-Foto von dir an alle! Dann wird es nie was mit Tobi!

 

Wehe! Wag das bloß nicht, du Bitch!

 

Ich beklaue meine Eltern nicht und musste auch noch keine Sozialstunden wegen Vandalismus ableisten. Ich brauche keine Angst vorm Krampus zu haben – du schon! Es wird mal Zeit, dass dir jemand zeigt was für ein Arschloch du eigentlich bist!

 

Ich kann auch mit netteren Leuten abhängen. Ich brauche dich nicht!!

 

Wenn ich morgen Nacht kein Beweis-Video von dir geschickt bekomme, weiß ich, dass du gekniffen hast. Denn DU bist das Weichei von uns beiden!

 

Ich werde euch allen beweisen, dass ihr verschissene Spießer seid! Ich brauche keinen von euch – und dich erst recht nicht, Jule!

 

 

Di. 06. Dez.

10:26

 

ES IST ALLES ERLEDIGT. DU KANNST DAS HANDY JETZT VERNICHTEN

 

Sanny?

 

SANNY WEISS JETZT, DASS ES EINEN GOTT GIBT

 

Sie sollte nur sehen, dass es dich wirklich gibt.

 

Wo ist sie?

 

Du bist der Helfer vom Nikolaus, du darfst nichts Böses tun!

 

DAS SOLL NICHT DEINE SORGE SEIN

 

Wehe du tust ihr etwas! Ich gehe zur Polizei und erzähle denen alles!

 

WIE DU MÖCHTEST.

 

SANNYS SCHLITTSCHUHE HABE ICH ÜBRIGENS AUF DEN STROMKASTEN VOR DEINEM HAUS GELEGT

 

Sannys Handy wird ausgeschaltet

 

 

 

 

Photography, Robert Götzfried